Apfelburger

ZUTATEN für 1 Apfel:

Für den Teig:
1 Apfel, Zitronensaft,
2-3 Scheiben Bojar (besser einen Camembert)
Honig  oder Preiselbeermarmelade

 

ZUBEREITUNG:

Den Apfel in drei Teile Schneiden und das Kerngehäuse ausstechen. Zwei bis drei dickere Scheiben Käse zwischen die beiden Apfelteile legen und entweder mit etwas Honig oder Preiselbeermarmelade bestreichen. Den oberen Teil des Apfels auf den Käse legen und fertig ist der Burger.

Zubereitungszeit ca. 10 Minuten